06
Ja
Schweiz
06.01.2013 00:00

Foto: DoBingo | PHOTOCASE

Am 6. Januar 2013 überbrachte der Engelbote Gottes die folgende Botschaft an Benjamin Cousijnsen. 

Shalom, Prophet Benjamin Cousijnsen! Ich begrüße Sie in dem allmächtigen Namen des Gottes, der alles gemacht hat, dem Gott von Isaak, Jakob und Abraham, wo sein geliebter Sohn auch ist, Jesus Christus, Yeshua HaMashiach, und die Engelboten Gottes. Mein Name ist Rouachiasa. Der Gott von Isaak, Jakob und Abraham sagte: Du gehst zu meinem geliebten Propheten Benjamin Cousijnsen. Wir Engelboten verehren und dienen dem Allmächtigen.

Wahrlich, Schweiz, der Genfer See wird durch eine Steinlawine getroffen werden, was einen Tsunami zur Folge haben wird. Mehr als eine Million Menschen werden fliehen, weil das Wasser in dem See sicherlich wohl 13 Meter über die Stadtmauern gehen wird. 

Evangelical EndTimeMachine

Eine weltweite Hungerkrise
Die Waffenrüstung

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!