Wahrhaftige Hirten

 

»Alle meine Hirten sind wie König David. Sie sind nicht käufliche Knechte, die ihre eigene Position oder ihren festen Platz suchen, sondern sie sind bereit, ihr Leben für mein Volk niederzulegen. Im Krieg gegen meine Feinde sind sie furchtlos, und wenn sie mich anbeten, tun sie das aus reinem Herzen. Diese Hirten werde ich aussenden. Du sollst mit Zipporas Botschaft zurückkehren:

 

Bald wird die Zeit kommen,

wo ich diejenigen nicht mehr ertrage,

die zu meinem Volk gehören möchten,

aber ihre Herzen nicht beschneiden.

Du musst sie vor meinem Zorn warnen.

 

Ich sende dich auch zurück, damit du mit den Propheten gehst, die ich als Samuels losschicke, damit sie meine wahren Hirten mit Öl salben. Viele von diesen werden heute noch als die Geringsten unter ihren Brüdern angesehen. Doch ihr werdet sie finden, wenn ihr nach Leuten Ausschau haltet, die ihren kleinen Herden als treue Hirten dienen, als treue Arbeiter in allem, was ich ihnen aufgetragen habe. Das sind meine Getreuen, die zu Königen berufen sind. Diesen werde ich meine Vollmacht anvertrauen. Sie werden mein Volk für die letzte große Schlacht vorbereiten.«

 

 


Quelle: Rick Joyner in   Der Ruf  | Foto: © Bergringfoto | Fotolia.com


 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!