Eine göttliche Bestandsaufnahme

Liebe Freunde,

 

wir haben unseren Herrn im Himmel direkt gefragt, um eine göttliche Bewertung vorzunehmen, was in Deutschland vor sich geht. Hier eine kurze göttliche Bestandsaufnahme über Deutschland, Europa und die Welt. Zuvor aber das Wort des Herrn zu Haggai:

 

»Denn so spricht Jahwe der Heerscharen: Noch einmal, eine kleine Weile ist es, da werde ich den Himmel erschüttern und die Erde und das Meer und das Trockene. Und ich werde alle Nationen erschüttern; und das Ersehnte aller Nationen wird kommen, und ich werde dieses Haus mit Herrlichkeit füllen, spricht Jahwe der Heerscharen.«

(Haggai 2:6/7)

 

»Die letzte Herrlichkeit dieses Hauses wird größer sein als die erste, spricht Jahwe der Heerscharen.«

(Haggai 2:9)

 

»Und das Wort geschah zum zweiten Male zu Haggai, am Vierundzwanzigsten des Monats, also: Rede zu Serubbabel, dem Landpfleger von Juda, und sprich: Ich werde den Himmel und die Erde erschüttern. Und ich werde den Thron der Königreiche umstürzen und die Macht der Königreiche der Nationen vernichten; und ich werde die Streitwagen umstürzen und die darauf fahren; und die Rosse und ihre Reiter sollen hinfallen, ein jeder durch das Schwert des anderen.«

(Haggai 2:20-22)

 

Da Gott immer auch die Gesellschaft berücksichtigt wie ein Bauer, der Früchte sät und nicht vor der Erntezeit erntet, so handelt Gott natürlich auch. Wir leben in einem einstigen Reformationsland, aber heute einem postchristlichen Land. Gott spielt eigentlich keine Rolle mehr in der Gesellschaft. Der Humanismus und seine fatalen Geisteshaltungen haben die Gesellschaft völlig erfasst. Folgende Merkmale des Humanismus seit der französischen Revolution sind vorherrschend:

 

  • man hat den Menschen zum Gott erklärt
  • Liberalismus
  • Relativismus
  • Pluralismus
  • Toleranz des Bösen
  • Pragmatismus
  • Egoismus, der nur sich selber und seine Vorteile sucht

 

Das sind die Zutaten für eine echte Gottlosigkeit, die maßgeblich in die heutige Gesetzlosigkeit führt.

 

Die folgenden Aussagen über die Gesellschaft stammen von Gott selbst

 

  • Gott sprach glasklar: Die Menschen können heute nicht zwischen Gut und Böse unterscheiden. Sie schauen nur noch auf ihren persönlichen Vorteil. Jetzt kommt das Böse (Joel 2: Blut/Feuer/Rauch) direkt zu ihnen nach Hause.
  • Das wird eine Selektierung in ihnen bewirken.
  • Die Menschen wurden verblendet von der Regierung und satanischen Logen. Viele erkannten aber im Vorfeld, was schief läuft, und haben sich nicht gewehrt.
  • Deutsche und Österreicher werden ihre Politiker gemeinsam rauswerfen, sagt unser Herr.
  • Viele, sehr viele Politiker, Homos und linkes sowie rechtes Gesindel und Terroristen werden ums Leben kommen. Man wird riesige Gräber ausheben mit Bulldozern und sie alle verscharren.
  • Großer Verrat findet in der Polizei und den Geheimdiensten statt, da sie mit den Dingen konfrontiert werden, aber dem Verrat der Politik Raum geben und das Volk direkt verraten.
  • Es wird zum Bürgerkrieg und Krieg kommen mit massiven Verwüstungen. Nach dem werden Deutschland und Österreich vereinigt sein zu einem Land.
  • Gott wird heftige Wirbelstürme über die Länder laufen lassen, und die Bösewichte werden ums Leben kommen.
  • Gott wird geprüfte Menschen auswählen, denen er Anordnungen gibt, Gericht über Menschen auszusprechen zum Tode, und es wird geschehen.
  • Der Herr offenbarte etwas zu den Moscheen im Land, als wir dafür beteten. Alle werden brennen, und er wird den Mob dazu gebrauchen, es auszuführen.
  • Die Zahlen von Deagel.com mit 31 Millionen Toten bis 2025 in Deutschland = 40 % der Bevölkerung werden beeinflusst von dem, wie Menschen sich zukünftig verhalten werden. Das Gericht ist also davon abhängig, wie sich die Menschen der BRD entscheiden.
  • Italien, Frankreich, Holland, Schweden, Dänemark und Großbritannien werden Bürgerkriege erleben durch Massenimport von Moslems/Jihadisten.

 

Christliche Leiter

 

Wir haben in Deutschland, Österreich und der Schweiz den Charakter, die theologische Zusammenstellung, biblische Lehren und Schulen unter die Lupe genommen (knapp 900). Ergebnis: Ein Drittel ist tauglich für die kommende Reformation. Ein Drittel braucht ein Update. Ein Drittel ist untauglich. Große Kirchen wie die RKK und EKD wurden nicht berücksichtigt, denn Gott wird sich den diabolischen Kirchenführern, die den Islam, den Gender-Irrwahn und die Lügen der Politiker fördern, nicht offenbaren. Sie stehen unter göttlichem Gericht und sind im heutigen Zustand nicht reformierbar. Nur ein absoluter Schock wird Menschen in den Kirchen zur Umkehr bewegen. 

 

Die folgenden Aussagen über die geistlichen Leiter stammen von Gott selbst

 

  • Die Tür bei den evangelikalen Organisationen ist noch nicht auf für Reformation.
  • Alle Kirchen, inklusive der charismatischen/pfingstlichen Szene, haben noch keine Sicht für eine erneute Reformation.
  • Die Freikirchen sind im Tiefschlaf, und sie wissen nicht warum, sind orientierungslos.
  • Die falsche, gottlose Kirche wird sterben und steht unter dem Gericht Gottes. Es soll niemanden wundern, wenn viele Kirchenführer sterben werden unter göttlichem Gericht. Es besteht bereits eine Massenflucht aus den großen Kirchen.
  • Nur die geistgewirkte Einheit wird echte Früchte bringen. Die Ökumene ist eine Erfindung des Vatikans, um leichtgläubige Christen über eine falsche Einheit zurück nach Rom zu führen. Nach der Gewaltorgie der Inquisition im Mittelalter befinden wir uns jetzt im Zeitalter der Verführung durch Vermischung der Geister.

 

 

  • Die meisten Gemeinden haben keine Wächter, gehen in Konflikte unvorbereitet und tragen sehr häufig große Verluste davon.
  • Christliche Leiter lassen, was die Welt und ihre geistlichen Methoden angeht, blinde Kuh mit sich spielen.
  • Global gesehen, sagt der Herr, hat die gesamte christliche Welt das Problem, dass sie zwar die Wahrheit aus der Bibel für die Endzeit kennen, können es aber im aktuellen Geschehen nicht identifizieren und nicht synchronisieren.
  • Die meisten Leiter haben verschlossene Augen bezüglich der politischen und geistlichen Strukturen.
  • Die allermeisten Pastoren sind horizontal schlafen gelegt worden und nehmen nichts wahr von ihrem geistlichen Umfeld. Gott hat sehr klar geredet, dass die Juden aus der Synagoge des Satans, die keine Juden sind, einen Geist des Schlafes und der Blindheit über die ganze Christenheit gelegt haben. Sie sehen kaum und können nicht unterscheiden, was in dieser Welt vor sich geht.
  • Gott lässt die Feinde in Deutschland zu, um die Gemeinde zu stärken durch Gebet.

 

Die kommende Reformation wird folgende Bereiche umfassen:

 

  • Gott wird sich zuerst den Leitern offenbaren, da sie eine zentrale Stellung in der Gemeinde einnehmen.
  • Der Heilige Geist wird alle Menschen der Gemeinde gebrauchen: Kinder und Jugendliche werden mit dem Heiligen Geist erfüllt und überall in den Straßen Wunder vollbringen.
  • Frauen werden endlich ihre Rolle in der Gemeinde einnehmen, die Gott für sie gedacht hat.
  • Die echten Apostel und Propheten werden ans Licht kommen, und die falschen werden verschwinden, weil sie ohne Kraft sein werden im Gegensatz zu den echten. 
  • Das Gebet wird auf die 24/7-Ebene gestellt werden, weil dort die eigentliche Schlacht gewonnen oder verloren wird.
  • Gott wird seine Herrlichkeit offenbaren wie nie zuvor in der Geschichte der Menschheit  Zeichen und Wunder werden alltäglich sein und an jeder Straßenecke geschehen.
  • Die globale Mission wird wieder einen größtmöglichen Stellenwert einnehmen.

 

Folgende Punkte werden in den Ländern stattfinden, die sich für Gott öffnen:

 

  • Gott hat Reformatoren berufen und ihnen auch offenbart, was notwendig ist zur Veränderung.
  • Reformation der Kirche ganz allgemein  nur die Veränderungswilligen werden mit göttlicher Kraft und Mitteln ausgestattet. Es wird sichtbar werden, wer echt und wer gefälscht ist. Gott wollte nie eine Trennung zwischen Staat und Kirche!
  • Reformation der politischen Strukturen  Gott gewählte und trainierte Politiker statt Huren und Lügner, Diebe und Massenmörder.
  • Zerschlagung der diabolischen Denkfabriken, in denen das Böse und die Kriege geplant werden.
  • Trennung von der diabolischen UN, dem IWF und der Weltbank, WTO, NATO etc. Sie stehen alle nur für Krieg, Mord und Ausbeutung.
  • Reformation zu göttlichen Gesetzen
  • Reformation des Finanzwesens  kein Schuld-Zins-Geld
  • Reformation des Steuerwesens  keine 50-Prozent-Plus, wie heute für den Arbeitnehmer
  • Reformation der kommerziellen Welt
  • Reformation des Bildungswesens  zurück zu göttlichen Werten und göttlicher Identität
  • Reformation des juristischen Systems
  • Reformation der Unterhaltungsindustrie
  • Reformation durch göttliche TV-Sender
  • Reformation durch Wahrheit im öffentlich-rechtlichen TV  keine Lügen und Verrat
  • Reformation der Familie  göttliche Werte statt Gender-Irrwahn und Massenmord im Mutterleib

 

Die aktuelle Politik sieht wie folgt aus:

 

Parteien haben kein Reformationspotenzial, sondern sitzen wie diabolische Kraken über sterbenden Nationen. Sie fördern:

 

  • Massenmord/Abtreibung
  • Vergiftung/Dämonisierung der Seelen durch Ehe für alle, Gender-Irrwahn, Kindersex, Viel-Ehe
  • Förderung des Satanismus, an dem viele Politiker beteiligt sind
  • Alle lügen, betrügen, unterschlagen die Wahrheit  Beteiligung an satanischen NWO-Denkfabriken. Politiker sind schlicht notorische Psychopathen, die alles und jeden verkaufen um der Macht willen.
  • Monopolisierung der Großkonzerne  Herrschaft des Big Business
  • Korruption aller Parteien durch direkte Beteiligung im Big Business
  • Bereiten langsam den Staat als Überwachungsmonster vor, in dem jeder Widerspruch verboten wird.
  • Planen eindeutig die Unterdrückung des Volkes durch eine allumfassende satanische Diktatur. 
  • Vergiftung der Umwelt durch Agro-Chemie
  • Vergiftung des Wassers durch Überdüngung
  • Totale Gehirnwäsche durch ein unsinniges Bildungssystem  Menschen haben das Denken verlernt und keinerlei Unterscheidung der Geister, erkennen das Böse nicht mehr, wenn es sich heranschleicht.
  • Diebstahl am Volk durch überhöhte Steuern  jeder Arbeiter musste im Jahr 2017 bis Mitte Juli arbeiten, um alle Steuern zu zahlen im Hochsteuerland Deutschland.
  • Benutzung eines falschen Geldsystems  in jedem Produkt, das wir erwerben, stecken durchschnittlich 40 % Zinsen. Das gibt den Banken eine ungeheure Macht.
  • Planen einen völkischen Suizid in der ganzen EU durch Import von gewalttätigen Moslems, die drei- bis viermal so viele Kinder zeugen. Laut einer Studie von Bennet ist der Charakter der Moslems folgendermaßen zu bezeichnen: Streitsucht, Gier, grenzenlose Arroganz, Krieg, Ehrenmord, Krieg gegen die eigenen Brüder, Vergewaltigung, vorsätzlicher Betrug, Hinterlist
  • Planen, die ganze EU zu islamisieren durch Bevölkerungsaustausch  UN/EU-Programm.
  • Die Bevölkerungsvermischung/Austausch verläuft nach dem Coudenhove-Kalergi-Plan:
  • Alle westlichen Errungenschaften werden im Islam sterben.
  • Der Islam ist eine alles vernichtende, politische Religion, die nur Gewalt, Lüge, Raub, maßlose Gier, Eifersucht, Mord, Rache und Unterdrückung jedweder Freiheit kennt. Man kann es getrost als total satanisch bezeichnen.

 

Folgende Länder in der EU stehen auf der Liste des Herrn, um eine geistliche Reformation zu erleben. Diese Länder sind nicht willkürlich auf die Liste gesetzt worden, sondern für jedes einzelne Land hat der Herr schon klare Visionen gegeben (natürlich kenne ich nicht alle):

 

  1. Irland
  2. Großbritannien
  3. Schweden
  4. Norwegen
  5. Dänemark
  6. Holland
  7. Frankreich
  8. Italien
  9. Deutschland
  10. Tschechien
  11. Slowenien
  12. Polen
  13. Russland
  14. andere Länder werden folgen

 

In Afrika stehen folgende Länder auf der Prioritätenliste Gottes für eine kontinentale Reformation:

 

  1. Südafrika
  2. Nigeria
  3. Ghana
  4. Zambia

 

In Nord- und Südamerika stehen folgende Länder auf Gottes Liste:

 

  1. USA
  2. Kanada
  3. Mexiko
  4. Brasilien
  5. Kolumbien
  6. Argentinien

 

In Asien stehen folgende Länder auf Gottes Prioritätenliste. Schon heute sind massive positive geistliche Entwicklungen sichtbar:

 

  1. Indien
  2. China
  3. Philippinen
  4. Indonesien
  5. Australien wird brennen im Feuer Gottes

 

»Betet ihr nun also: Unser Vater, der du bist in den Himmeln, geheiligt werde dein Name; dein Reich komme; dein Wille geschehe, wie im Himmel also auch auf Erden.«

(Matthäus 6:9/10)

 

Horst Goze  –  14. Oktober 2017

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!