Aus dem Thronsaal von

Jesus Christus*

 

 

An die Kirchen der Vereinigten Staaten

und alle Leiter weltweit

 

An die Söhne und Töchter Gottes, des Höchsten:

 

»Diese Nachricht kommt zu später Stunde, und ich habe viel zu allen Kirchen, vor allen Dingen denen der Vereinigten Staaten von Amerika, und rund um die Welt zu sagen. Meine Kinder, ich sammle meine Braut und bin kurz davor, zurückzukehren. Es ist der glücklichste Moment. Ich warte auf die Erlaubnis von meinem eigenen Vater im Himmel, und dann werde ich mich auf den Weg machen. Obwohl ich mich am meisten auf die Hochzeit freue, gibt es auch andere Gedanken in meinem Herzen. Mein Wunsch war es, dass sich mehr von meinen Kindern auf diesen Tag vorbereiten. Der Prozentsatz ist so klein. Zu diesem Zeitpunkt wird der prozentuale Anteil ca. 4 % der Gesamtbevölkerung auf der Erde sein, mit Ausnahme der Kinder und geistig Behinderten.

 

Mein heiliges Wort ist kristallklar, was ich von meiner Braut erwarte. Ich erwarte eine heilige Braut – keine Prostituierte. Ich wünsche, dass meine Kinder heilig leben vor mir und meinem Vater im Himmel. Die Kirche ist nicht bereit! Sie hat sich zu einer Hure verwandelt, die sich um sich selbst dreht und mich nicht willkommen heißt. Ich werde dennoch kommen – ob die Kirche bereit ist oder nicht. Dies ist meine Zusicherung. Es ist nicht richtig, mein Kommen weiter aufzuschieben, nur weil der Rest der Kirche nicht Zeit in meinem heiligen Wort verbrachte und lernte, wie man im Geist wandelt. Mein Heiliger Geist ist für jeden verfügbar, und jedes meiner Kinder sollte den Geist um seine Gegenwart bitten. Doch nur sehr Wenige tun es. Er wartet nur auf eine Gelegenheit, angerufen zu werden von den Kindern Gottes.

 

So Ihr noch aufgenommen und eingehen wollt zur Festversammlung im Himmel, müsst Ihr ihn darum bitten, in Euch zu leben. Bittet meinen Heiligen Geist, dass er Euch füllt mit seiner Herrlichkeit. Dies ist keine schwierige Aufgabe, meine Kinder, aber sie erfordert Ausdauer. Entscheidet Euch jetzt in dieser späten Stunde, wenn Ihr mitgenommen und dabei sein wollt bei meiner heiligen Entrückung. Entscheidet Euch, ob Ihr Zeit in eine tiefe und sinnvolle Beziehung mit Eurem Schöpfer investieren wollt. Wenn nicht, dann soll es so sein. Alle meine Kinder haben einen eigenen, freien Willen. Wenn Ihr Euch entscheidet, enger an der Seite Eures Schöpfers zu wandeln, wird es mein Herz anrühren, und ich werde Euch vorbereiten für das Hochzeitsmahl. Entscheidet Ihr Euch dagegen, so richtet Euch darauf ein, zurückgelassen zu werden und den Zorn des Schöpfers und die schlimmsten Schrecknisse Eures Lebens zu ertragen. Ich habe keine andere Wahl, als diese Worte über meine Tochter Gwendolen zu sprechen, die aus tiefster Liebe für meine Schöpfung entspringen.

 

Der nächste Teil dieser Nachricht richtet sich an diejenigen, die Verantwortung tragen für meine Herde in den Vereinigten Staaten und der ganzen Welt. Wenn Du ein Pastor oder Jugendleiter bist, wenn Du jemand bist, der berufen ist, mit einem bestimmten Teil des Leibes Christi zu arbeiten, dann habe ich eine spezielle Nachricht für Dich. Denke daran, dass in meinem heiligen Wort steht: „Wem viel gegeben ist, von dem wird viel verlangt werden.“ Wenn Du in Deiner Kirche eine Position hast, aber nicht im Heiligen Geist wandelst, ist es notwendig, dass Du sofort den Herrn suchst, um erfüllt zu werden mit Heiligen Geist. Ihr braucht es, um mich fragen zu können, wie Ihr meine Schafe führen sollt. Vieles ist Euch gegeben worden und viel wird von Euch verlangt werden. Bittet mich auf Knien, und ich werde Euch führen.

 

Jede Kirche in den USA und auf der ganzen Welt muss sich bereit machen für die Hinwegnahme der Braut. Jede Gemeinde muss sich bereit machen, ein Leben zu beginnen in völliger Heiligkeit und Gerechtigkeit vor meinem Vater. Ich erwarte nichts weniger, als Eure Kirchen vom Schmutz zu reinigen! Reinigt sie von allem Irrtum! Hört auf, über geschäftliche Angelegenheiten zu sprechen, während Ihr mich und meinen Vater anbetet! Wenn Ihr Geld einnehmt, das in Programme investiert wird, die nicht dem Aufbau meines Leibes dienen, dann stoppt diesen Unsinn jetzt! Ich erwarte nichts weniger als eine vollständige Umkehr zu dieser späten Stunde. Kehrt um und bereitet die Kirchen in den Vereinigten Staaten darauf vor, ihrem Herrn und Retter zu begegnen. Mein Blutopfer glich einer der grausamsten Strafen. Ehre und liebe Deinen Herrn. Ich liebe Euch, meine kostbaren Kinder. Ich gab mein Leben für alle und jeden von Euch. Ich werde all jene in Führungspositionen zur Rechenschaft ziehen gemäß ihrer Berufung.

 

Es ist spät.

Die Warnungen werden aufhören, die Türen sind dabei, sich zu schließen.

Kommt zu mir an diesem Tag!

 

 

Euer Herr Jesus Christus  –  Yeshua«

 


Quelle: In Jesus Christ I Stand | Foto: PHOTOCASE | *Bitte teilen!


 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!