17
Ju
FEMA-Lager
17.07.2014 00:00

Shalom! Ich begrüße Sie in dem allmächtigen Namen von Yeshua HaMashiach, Isa, Jesus Christus von Nazareth. Wahrlich, kadosh, kadosh, kadosh, heilig ist der Sohn Gottes, der Sohn des Gottes von Abraham, Isaak und Jakob! Wahrlich, Prophet Benjamin Cousijnsen, mein Name ist Michael. Hören Sie aufmerksam zu.

Der Islam tritt besonders hart gegen Christen auf und verübt Gräueltaten, um Christen auszurotten, indem man sie enthauptet, sowohl außerhalb als auch in FEMA-Lagern, wohin Obama Enthauptungsmaschinen lieferte, Guillotinen genannt, u. a. an China. Wahrlich, unter die Muslime wurden terroristische Listen verteilt mit Informationen über die »Hasser«: die evangelischen Christen. Man tritt hart gegen Christen auf, und dies hat jetzt noch zugenommen! 

Evangelical EndTimeMachine

Der Antichrist Obama hat ein Dossier, wie er den Menschen übernehmen kann. Er ist voller Ideen, auch was die DHS-Dossiers betrifft, worin geschrieben steht, auf welche Weise Regierungsgegner, Aktivisten und vor allem Christen und Behinderte angegangen und in FEMA-Lager gesteckt werden können, um sie dort verschwinden zu lassen. Wahrlich, mehr als 1.000 Haftlager sind mittlerweile eingerichtet, wovon einige bereits in Betrieb genommen sind.

Evangelical EndTimeMachine

Obama hat auch viele Galgen in FEMA-Lager transportiert und in China sogar dem Foltern von Christen beigewohnt.

Evangelical EndTimeMachine

Die folgenden Bilder wurden Benjamin Cousijnsen gezeigt - Benjamin schreibt:

Ich sah Menschen aus ihrem Haus gezerrt werden und Kinder weinen. Selbst die Kranken wurden aus ihren Betten geholt und in blaue Busse gestopft. Ich sah Menschen in langen Reihen, die gechipt werden mussten. Ich sah Soldaten in Amerika mit einer Chip-Maschine auf der Straße stehen, und sie chipten sogar Menschen, die noch in ihrem Auto saßen. Einige wurden herausgezerrt, weil sie sich verweigerten. Ich sah auch, nachdem man einen Einsatz gemacht hatte, dass ein blauer Aufkleber mit dem Text »Forward Mail« platziert wurde. Ich sah Bilder, die der Herr mir auch schon früher offenbart hat. Ich sah, dass Menschen in die FEMA-Camps gebracht und enthauptet wurden mittels einer Guillotine, einem Enthauptungsapparat. Sogar auf den Straßen stand man hier und da zur Kontrolle. Der Herr ließ mich Bilder von Menschen sehen, die mit einem Bus abtransportiert wurden zu einem Krematorium, um da lebendig verbrannt zu werden. Ich sah, dass sich unter diesen Menschen viele Kranke und behinderte Menschen befanden.

Dies ist ausgebreitet, was ich, Benjamin, sah.

Evangelical EndTimeMachine

Götzendienst Fußball
Flug MH17

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!