Ablauf der dreitägigen Finsternis

 

Der Herr sprach heute zu mir folgende Worte:

 

»Ich liebe euch so, meine Kinder, und kann kaum erwarten, mit euch in Ewigkeit zusammen zu sein. Der Bräutigam verlangt nach seiner Braut! Und ich komme bald! Täusche dich nicht, meine Tochter, ich komme bald! Viel eher, als viele denken. Aber ich spreche zu meinen Eigenen, so dass mein Kommen für sie nicht überraschend sein wird. Ich habe dich die zukünftigen Ereignisse wissen lassen, und in dieser Reihenfolge werden sie kommen: 

 

Zuerst kommt ein dramatisches Ereignis, das sich auf die ganze Menschheit auswirken wird. Dann kommt eine Dunkelheit über die Erde. Danach werde ich mich selbst den Herzen eines jeden Mannes und einer jeden Frau auf Erden offenbaren. Ihre sündhafte Natur wird offengelegt, und sie werden verstehen, dass sie mich brauchen. Sie werden realisieren, dass ich der Schöpfer bin und sie ohne meine Vergebungsbereitschaft den Himmel nicht betreten werden. Sie werden die Wahl haben, mich als ihren Herrn und Erretter anzunehmen oder mich abzulehnen. 

 

 

Dies wird mein letzter Eingriff vom Himmel her sein gegenüber einer sündigen Welt, um jedes Individuum von einem Schicksal, schlimmer als der Tod  der Ewigkeit in der Hölle  zu erretten. So viele denken, dass die Hölle nicht existiert. Sie denken: Wie kann ein liebender Gott irgendjemanden in die Hölle schicken? Sie vergessen, dass keine Sünde in den Himmel kommen kann und nur durch mein am Kreuz vergossenes Blut jede Sünde vergeben wird. Wenn mein Opfer am Kreuz abgelehnt wird, gibt es nichts anderes, das diese Person vor der Hölle bewahren kann. Wenn sie mich nicht als ihren Herrn und Retter erwählen, habe ich keine wie auch immer geartete Macht über ihre Seelen. Sie haben dann gewählt, auf einer Stufe mit Satan zu sein, der danach trachtet, meine Kinder in den Abgrund zu ziehen. Er tut dies nicht aus einem Wunsch oder irgendeinem Gefühl für die Person heraus, die er verführt, sondern um mich zu behindern, weil er mich hasst und mir schaden will, in dem er meine Kinder antastet. Deshalb ist mein Eingreifen so nötig, denn es beseitigt den Schleier vor den Augen jeder Person auf Erden, und sie werden die Möglichkeit bekommen, auf der Grundlage ihres freien Willens zu wählen.

 

Die Dunkelheit, die die Erde überschattet, wird drei Tage dauern, und dies wird die Zeit sein, in der ich mich selbst gegenüber der Menschheit zu erkennen gebe. Fürchtet dieses Ereignis nicht, meine Kinder, denn aus meiner großen Liebe zu euch habe ich dieses Ereignis geplant  seit Anbeginn der Zeit. Nachdem eure Herzen gereinigt wurden, wird mein Heiliger Geist euch wie nie zuvor durchdringen, und ihr werdet aufstehen und außergewöhnliche Wunder tun und werdet viele zu mir führen in der kurzen Zeit, die verbleibt, bis ich für meine Braut komme.

 

Steht auf, meine Kinder, mit Freude in euren Herzen,

denn euer Bräutigam kommt für seine Braut!

 

Euer Jesus  –  Euer Bräutigam«

 


Quelle: Bon's Blog – Hearing from God  |  Foto: skaby |  PHOTOCASE


 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!