baraq o bamah

 

Am 4. Dezember 2013 überbrachte ein Engelbote des allmächtigen Gottes die folgende Botschaft an Endzeitprophet Benjamin Cousijnsen.

 

»Shalom!

Ich begrüße Sie in dem wunderbaren Namen von Yeshua HaMashiach, Isa, Jesus Christus. Ich bin ein Engelbote Gottes, und mein Name ist Rafael.

 

Wahrlich, wiederum werde ich Sie daran erinnern,

dass im Hebräischen „Blitz“ für „Satan“ steht:  Barack Obama.

 

Lukas 10:18  

Er sprach aber zu ihnen:

Ich schaute den Satan wie einen Blitz vom Himmel fallen.

 

Wahrlich, sehen Sie wirklich nicht, dass der Antichrist seine Macht ergreift und das Tier ist? Wahrlich, Prophet Benjamin Cousijnsen sagte Ihnen zuvor, dass der Antichrist die Wahlen 2012 gewinnen würde.

 

Ferner sage ich Ihnen:

der Antichrist kommt aus dem Stamm Dan,

und wie vorhergesagt wurde, erhielt er auch den Preis des Friedens!

 

Obama wurde oft aufgefordert, seinen Pass zu zeigen. Man bot ihm sogar 5 Mio Dollar für eine Wohltätigkeitsorganisation. Jedoch sind noch immer alle Papiere des Antichristen gefälscht!

 

Johannes 8:43-44  

 

Warum versteht ihr meine Sprache nicht? Weil ihr mein Wort nicht hören könnt. Ihr seid aus dem Vater, dem Teufel, und die Begierden eures Vaters wollt ihr tun. Jener war ein Menschenmörder von Anfang an und stand nicht in der Wahrheit, weil keine Wahrheit in ihm ist. Wenn er die Lüge redet, so redet er aus seinem Eigenen, denn er ist ein Lügner und der Vater derselben.“

 

Wahrlich, auch hat Obama, der Antichrist, eine Abneigung gegen Koranverbrennungen. Warum? Weil er auch einen Koran hat! 

 

 

Obama hat auch viele Galgen in FEMA-Lager transportiert und in China sogar dem Foltern von Christen beigewohnt. Wahrlich, der Antichrist greift um sich mit seiner Obamacare, denn er weiß: die Zeit ist kurz!

 

1. Petrus 5:8-9  

 

Seid nüchtern, wacht! Euer Widersacher, der Teufel, geht umher wie ein brüllender Löwe und sucht, wen er verschlingen kann. Dem widersteht standhaft durch den Glauben, da ihr wisst, dass dieselben Leiden sich an eurer Bruderschaft in der Welt vollziehen!

 

Wahrlich, die technologischen gefallenen Engel (Anm.: Aliens/UFOs) arbeiten mit dem Antichristen zusammen und sind dabei, die Medien über Radio, Fernsehen, YouTube und andere Computerdienste zu überzeugen, keine Gottesdienste mehr zu senden, sondern zu blockieren! Nur wenn man übergeht zu einer einheitlichen Religion wird man noch willkommen sein. Und den RFID-Chip muss man akzeptiert haben.

 

Wahrlich, schon geht Satan umher wie ein brüllender Löwe,

haben Sie keine Angst, aber seien Sie treu bis zum Tod.

Seien Sie stark, und bedenken Sie,

dass Gott die Zeit einfach so verkürzen kann!

 

Sehen Sie die Finsternis und das, was kommt! Viele Regierungschefs und Kirchen werden hinter Obamas Plänen stehen und schwören bereits Treue. Lies vor: 

 

Offenbarung 13:4 

 

Und sie beteten den Drachen an, weil er dem Tier die Macht gab, und sie beteten das Tier an und sagten: Wer ist dem Tier gleich? Und wer kann mit ihm kämpfen?

 

Wahrlich, verweigern Sie den RFID-Chip!

 

Ich gehe jetzt: Ruach HaYeshu Shalom!«

sprach der Engelbote Gottes und verschwand.

Gottes Segen!

 


*Die von Jesus gesprochenen Worte: »Ich sah den Satan wie einen Blitz vom Himmel fallen« hat er in Aramäisch gesprochen. Der exakte Wortlaut für »ein Blitz vom Himmel fallen« klingt in Aramäisch wie »baraq u vama«. Im Hebräischen ist der genaue Wortlaut hierfür: »ra'ah saten naphal 'aher baraq o bamah« Folglich sagte Jesus: »Ich sah Satan wie Barack Obama«Am Memorial-Day von 9/11 hat Obama aus Psalm 46 vorgelesen: »Lasset ab und erkennet, dass ich Gott bin! Ich werde erhöht werden unter den Nationen, ich werde erhöht werden auf Erden.«


 

*Bei diesem Text handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Niederländischen, die - wie alle Übersetzungen aus dieser Quelle - stellenweise von mangelhafter Qualität ist und deshalb in lesbares Deutsch umformuliert wurde. Es wird gebeten, den Text im Original zur Kenntnis zu nehmen:

Evangelical EndTimeMachine

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!